AL / MV

^nach Oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5

... die nächsten Termine

Fr. 15. Nov. 2019, um 16:00 Uhr im Gemeindehalle Schwanstetten
Training der Bambinis/Minis
Mo. 18. Nov. 2019, um 20:30 Uhr im Gemeindehalle Schwanstetten
Training der Damen
Mi. 20. Nov. 2019, um 16:30 Uhr im Gemeindehalle Schwanstetten
Training der mänl. D-Jugend

1. Heimspiel der weiblichen A-Jugend

Das erste Spiel am 28.09. war auch das erste Spiel für die Mannschaft in der A-Jugend.Man ging in das Spiel ohne angelernten Torwart und mit einigen angeschlagenen Spielerinnen.
So begrüßte man die bekannten Spielerinnen des SV Rednitzhembach zum Derby, die wohl auch nicht mit ihrer Topbesetzung antraten, da nur 7 Spieler auf dem Bogen standen. Dies wäre die Chance der Schwanderinnen gewesen das gelernte umzusetzen. Leider wollten dies die Heimmädels jedoch nicht zeigen. Die hohe Fehlerquote im Angriff, Fehlpässe, kein stoßen, den Torwart warm werfen, sowie das Fehlverhalten in der Abwehr nutzten die Hembacher, um ein Tor nach dem anderen zu erzielen. Das Spiel verbesserte sich erst, als eine hochmotiverte Lisa Pacholke aus dem Tor in der 2. Halbzeit auf dem Spielfeld stand und Kampfgeist zeigte. Leider zogen nicht alle Schwander Mädels mit. So konnten die Gäste die Punkte und ein Ergebnis von 14:33 mit nach Hause nehmen. 
Diese Ergebnis zeigt, dass die Mannschaft des 1.FC Schwand endlich aufwachen muss!! Den Ehrgeiz und den Willen zu siegen muss nun jede Spielerin für sich selber"wecken"!
In den nächsten Spielen wird sich zeigen, ob die Mannschaft das neu vorgenommene auch endlich in die Tat umsetzen.

Facebook-Activity-Stream

Unsere Sponsoren

Wilke - Kühlschmiertechnik GmbH

(c) 2018 Schwander Handballer                                                                                                                                   SitemapImpressum | Datenschutz | Kontakt zum Webmaster