AL / MV

^nach Oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5

... die nächsten Termine

Mo. 30. Mär. 2020, um 20:30 Uhr im Gemeindehalle Schwanstetten
Training der Damen
Mi. 01. Apr. 2020, um 16:30 Uhr im Gemeindehalle Schwanstetten
Training der mänl. D-Jugend
Mi. 01. Apr. 2020, um 19:30 Uhr im Gemeindehalle Schwanstetten
Training der Damen

Schwander Handballdamen holen die ersten Punkte

Das erste Saisonspiel am 21.9. war für die Schwander Damenmannschaft auch eine Standortbestimmung für diese Bezirksligasaison, denn es gab im Vergleich zur letzten Saison einige Veränderungen. Einige Stammspielerinnen fehlen diese Saison aufgrund von Nachwuchs, Verletzungen und einem umzugsbedingten Wechsel. Außerdem gibt es einen neuen Trainer, der die Früchte seiner Arbeit aus der Vorbereitung ernten will.

Das Spiel begann zäh und gestaltete sich offen. Die Schwander Mädels konnten ihren mitgereisten Fans nur in einigen Momenten ein sehenswertes Handballspiel bieten, behielten aber trotzdem die Führung. Erst Ende der ersten Halbzeit konnte sich die Abwehr stabilisieren und man zog mit vier Toren davon zu einem Halbzeitstand von 5:9. 

In der ersten Hälfte der zweiten Halbzeit gelang es den Schwanderinnen öfter ihre Überlegenheit auszuspielen, auch wenn man weit unter seinen Möglichkeiten zurückblieb. Leider konnte man diesen Druck nicht aufrecht halten und brach gegen Ende des Spiels wie so oft ein. Die Damen aus Schwand konnten kaum mehr Tore erzielen und die Abwehr glich einem Schweizer Käse. So blieben zum Schluss nur sechs Tore Differenz und ein 13:19 an der Anzeigentafel. 

Diese erste Standortbestimmung war für Mannschaft und Trainer sehr wichtig und die zwei Punkte ein erster Erfolg in der neuen Saison. Man muss jedoch deutlich sagen, dass die Mädels weit unter ihren Möglichkeiten geblieben sind und eine Leistungssteigerung unabdingbar ist, um auch weiterhin in der Bezirksliga erfolgreich zu sein.

Am 5.10. gibt es das nächste Kräftemessen gegen HG/HSC Fürth, gegen die man schon in der vergangenen Saison zwei Gesichter gezeigt hatte. 

Danke an die zahlreichen Fans, die wie immer ein "zusätzliches Heimspiel" veranstaltet haben.

Facebook-Activity-Stream

Unsere Sponsoren

Audi Zentrum Nürnberg - Marienberg GmbH

(c) 2018 Schwander Handballer                                                                                                                                   SitemapImpressum | Datenschutz | Kontakt zum Webmaster